Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Neu - Smart Home Roadshow

 

Smart Home Living auf dem DORTMUNDER HERBST

Erstmals präsentiert der DORTMUNDER HERBST eine Sonderschau zu Smart Home und ergänzt so ideal die Themenwelt HAUS & WOHNEN.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Eigenheim oder Ihre Mietwohnung smarter, komfortabler und sicherer machen können. Auf der Sonderfläche Smart Home Roadshow erhalten Sie an allen Messetagen eine herstellerunabhängige Beratung und für jedes Budget die individuell passgenaue Lösung.

Smart Home zum Anfassen, Ausprobieren und Erleben

Mit einem Musterhaus im Maßstab von 1:6 werden  verschiedene Integrations- und Anwendungsmöglichkeiten intelligenter Heimvernetzung veranschaulicht. Am Tablet können Sie selbst die Steuerung übernehmen.

Wenn Sie ein „echtes“ intelligentes Zuhause in Aktion sehen möchten, können Sie auch die Steuerung eines Hauses in mehreren hundert Kilometern Entfernung erleben.

 

Mit Technik den Alltag zu Hause vereinfachen und sicherer machen

Das ist u.a. alles möglich mit Smart Home

Smart unterwegs

Wer oft auf Reisen ist, kann sein Eigenheim aus der Ferne über das Smartphone oder Tablet steuern sowie überwachen und muss sich nicht darauf verlassen, dass die Nachbarn das Grundstück im Auge behalten.

Sicher wohnen und leben

Mit der Zeitschaltuhr oder einem Bewegungsmelder kann gesteuert werden, wann die Rollläden herunter gelassen werden, zu welcher Zeit sich Lampen einschalten und wann sich die Alarmanlage aktivieren soll. Nähert sich eine Person unbefugt Ihrem Grundstück, können intelligente Rollläden für Terassentüren sich auch automatisch schließen.

Für jedes Alter: Langes und erfülltes Leben in den eigenen vier Wänden

Vor allem ältere Menschen profitieren von Smart Home Technologien,  denn die intelligente Vernetzung erspart Wege, die zunehmend beschwerlicher werden und schützt vor Risiken, die durch Vergesslichkeit entstehen. Angehörige können darauf vertrauen, dass intelligente Kontrollsysteme per SMS und Whatsapp bei einem ungewöhnlichen Verhalten Alarm schlagen.  

Kosten sparen

Wer Elektrogeräte oder Heizung zentral steuert, kann viele Strom- und Heizkosten sparen und sich abends beim nach Hause kommen auf eine warme Wohnung freuen.

Erhöhte Erreichbarkeit

Wer wenig zu Hause ist, kann seine Garage auch zur Packstation umfunktionieren. Bei einer smarten Anlage  können Sie bei einer Paketlieferung das Tor aus der Ferne öffnen.

Besser planen

Smart Home Systeme können auch mit Ihrem smarten Kühlschrank kombiniert werden. So erfahren Sie von unterwegs, welche Lebensmittel noch vorrätig sind und welche Rezepte Sie mit den vorhandenen Produkten zaubern können. 

Tickets / Gutscheine